• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg
  • DSC_0045SLIDE.jpg
  • DSC_0168SLIDE.jpg
  • DSC_0239SLIDE.jpg
  • DSC_0279SLIDE.jpg
  • DSC_0296SLIDE.jpg

Austausch mit der Private School Namibia vom 04.12. bis 20.12.2017

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen mit unseren namibischen Austauschschülern und den Lehrerinnen aus Swakopmund. Wir hatten eine sehr interessant und erlebnisreiche Zeit im Februar 2017 dort. Die meisten Schülerinnen und Schüler wollten gar nicht mehr heim, wie die Bilder auch belegen! Es bleiben unvergessliche Eindrücke und es sind nachhaltige Beziehungen entstanden. Alle sind begeistert von den freundlichen Menschen dort und der unkomplizierten Art unserer Gastgeber. Deshalb geht es jetzt weiter, vom 04.12. bis zum 20.12.2017 sind die Swakopmunder bei uns zu Gast und wir hoffen, dass sie sich hier auch so wohl fühlen werden, wie wir bei Ihnen in Namibia.

 

Opern-Workshop mit der Klasse 5c

 

Die Staufer Festspiele Göppingen führen nach Weihnachten (26./27./29.12.2017) die Oper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck auf. Parallel dazu bot ein Team der Festspiele einen pädagogisch aufbereiteten Schulbesuch an, um die Kinder auf das Thema „Oper“ vorzubereiten. So besuchten am Do, den 30.11.2017, die Dirigentin der Aufführungen Sabine Layer und die beiden Opernsängerinnen und Hauptdarstellerinnen Jessica Eckhoff (Gretel, Sopran) und Vanessa Maria Looß (Hänsel, Mezzosopran) die Klasse 5c, um mit den Schülerinnen und Schülern praktisch zu arbeiten (Mimik, Dirigieren, Singen) und auch noch etwas über die Entstehung einer Oper auf der Bühne zu berichten (Bühnenbild, Kostüme, Orchester, Regie). Unter anderem wurden auch zwei Duette live vorgetragen und Fragen der Kinder von den Akteuren ausführlich beantwortet. Der Musiklehrer der 5c, Herr Bartkowski, beobachtete ein großes Engagement seiner Klasse und freute sich auch über die Einladung zum Besuch der nicht öffentlichen Generalprobe am 23.12. in der Stadthalle Göppingen. Ein herzliches DANKE an die drei Künstlerinnen. Die beiden Stunden waren eine Bereicherung für unsere Schulfamilie.

Weitere Informationen zu den Staufer Festspielen und zur Oper Hänsel und Gretel gibt es unter 

https://www.staufer-festspiele.de

Vitaminbomben für die kalte Jahreszeit - Projekt Schulobst - Die URS braucht IHRE Untersützung!

 

 

Liebe Eltern,

liebe Sponsoren,

herzlichen Dank, dank Ihrer Hilfe und tatkräftigen Unterstützung geht es weiter mit unserer Schulfrucht-Aktion.

Dank an alle Eltern, die gespendet haben und unseren fleißigen Elternbeirat, wir haben von Ihnen 1600.- Euro erhalten!

Außerdem unterstützen zwei unserer Bildungspartner, die  Heldele GmbH mit 600.- Euro und die Firma Wackler Spedition & Logistik - Schwarz Gruppe mit insgesamt 1200.- Euro, die gesunde Ernährung an unserer Uhland-Realschule.

Durch diese Spenden unserer beiden Bildungspartner sind circa drei weitere Monate Schulfruchtprogramm möglich. Auch hierfür bedanken wir uns ganz herzlich!

Insgesamt können wir auf dieser Grundlage das Programm bis Ostern weiter beibehalten.

Wir haben deshalb in der letzten Novemberwoche begonnen mit der neuen Schulobstaktion. Das Schulobst kommt vom Bioland-Hof „Kreuthof“ in Heiningen (www.kreuthof.de). Es handelt sich also weitgehend um regionales Obst und dies wird von unserer Kollegin Mareike Schrag am Wochenbeginn abgeholt und von der Klasse 8a und  Klassenlehrerin Johanna Wetzel vorbereitet und im Schulhaus verteilt. Danke an die Klasse und die Kolleginnen!

Und noch eine gute Nachricht! Der benachbarte DM-Markt spendet uns vom 24. November 2017, dem sogenannten „GIVING FRIDAY“, 5 % seiner Tageseinnahmen!

Weiterlesen

Workshop in der Stadtbibliothek

Wie gründet man eigentlich eine Bibliothek? In dieser Frage, die sich gerade das neue SchulBib – Team mit dem Leseclub der URS stellt, wurden die jungen Gründer von der Stadtbibliothek beraten. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Geiger und Frau Nickel besuchten sie hierfür einen Workshop der Stadtbibliothek Göppingen. Die Experten zeigten nicht nur eindrucksvoll, wie man Bücher für eine Bibliothek vorbereitet, sie einbindet und katalogisiert, sondern auch, wie man sie in Kategorien einordnet. Auch bei uns soll es nun bald die unterschiedlichen Rubriken Fantasy, Krimi, Liebe, Abenteuer und vieles mehr mit tollem Leseangebot geben.